Halten Sie Abstand für die Gesundheit aller!

In Huppenbroich: Beratung zur DSL-Versorgung

Print Friendly, PDF & Email

Huppenbroich. Seit dem 31. Juli sind von insgesamt 1600 Anschlüssen in den Ortschaften Lammersdorf, Eicherscheid, Huppenbroich und Hammer 1200 Anschlüsse für eine schnellere DSL-Versorgung betriebsbereit. Die Deutsche Telekom hat der Gemeindeverwaltung mitgeteilt, dass die restlichen Straßenzüge von Lammersdorf und die komplette Ortschaft Huppenbroich seit dem 1. November an die Breitbandinfrastruktur angeschlossen sind.

Im August dieses Jahres fanden bereits Beratungsgespräche der Deutschen Telekom in den Ortschaften Lammersdorf, Eicherscheid und Hammer statt. Die Gemeinde Simmerath weist darauf hin, dass die Deutsche Telekom einen weiteren Beratungstermin am Donnerstag, 18. November, in der Zeit von 9 Uhr bis 12 Uhr und von 14 Uhr bis 19 Uhr in der ehemaligen Schule Huppenbroich, Chantrainstraße 12, anbietet.

Nicht nur die Einwohner der Ortschaft Huppenbroich können sich an diesem Tag beraten lassen; Einwohner der Ortschaften Lammersdorf, Eicherscheid und Hammer sind ebenfalls gerne zum Beratungstermin eingeladen. Die letzte Telefonrechnung sollte zum Beratungsgespräch mitgebracht werden.

Mit dem Anschluss der Ortschaften konnte die DSL-Versorgung im Gemeindegebiet Simmerath weiter optimiert werden.

Quelle: Eifeler Zeitung