Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ausstellung: Simmerather Pfarrpatroninnen

22. Februar - 30. Juni

Print Friendly, PDF & Email

Die Ausstellung informiert über die Patroninnen der Simmerather Gemeinschaft der Gemeinen (GdG), Kirchen und Kapellen.

Im römisch-katholischen Kirchenrecht heißt es: „Jede Kirche muss ihren Titel haben, der nach vollzogener Weihe nicht geändert werden kann.“ Der Titel   einer Kirche – der „Titelheilige“ oder das Glaubensgeheimnis des Patroziniums – ist somit endgültig.

Patroninnen in unserer GdG sind

Rollesbroich, Paustenbach Maria, Mutter Gottes, 1. Jhdt.
Steckenborn Apollonia, Märtyrerin, 3. Jhdt.
Rurberg Barbara, Märtyrerin, 3. Jhdt.
Eicherscheid Lucia, Märtyrerin, 3./4. Jhdt.
Krankenhauskapelle Brigida, Ordensgründerin, 14. Jhdt.
GdG Simmerath Selige Helena Stollenwerk, Ordensgründerin, 19. Jhdt.

Die Ausstellung informiert über diese das Leben und die Verehrung dieser Namensgeberinnen.

Die Ausstellung ist in den Abendstunden bis 21:00 Uhr beleuchtet.

 

Details

Beginn:
22. Februar
Ende:
30. Juni
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Sakristei Christkönig Kapelle
Kapellenstr. 20
Simmerath, 52152
Google Karte anzeigen

Veranstalter

SAKRALA Museumsverein Simmerath
Telefon:
02473-7336
E-Mail:
info@sakrala.de
Veranstalter-Website anzeigen