Halten Sie Abstand für die Gesundheit aller!

Bürgerinfo Straßenausbau 2016

Die Gemeinde Simmerath führte eine Bürgerinformation zum zweiten Bauabschnitt des Straßenausbaus in Huppenbroich durch. Fotos: Hans Keutgen

Huppenbroichs Straßen sollen einfach und schmal bleiben

Breiter werden die Straßen in Huppenbroich nicht. Der Straßenrand soll aber künftig mit Schotterrasen befestigt werden. Der zweite Abschnitt des Straßenausbaus soll in den kommenden Monaten starten. Infoveranstaltung für Bürger im …

Endausbau 2015

Am ersten Bauabschnitt wurde im Sommer/Herbst 2015 gearbeitet. Die Restarbeiten zogen sich dann bis ins Jahr 2016, in dem der zweite Bauabschnitt abgeschlossen wurde. Fotots: Hans Keutgen

Straßen werden ausgebaut

Ausschuss stimmt Variante ohne Randstein zu. Kosten rund 385 000 Euro. Huppenbroich/Simmerath. Den geplanten Endausbau der Chantrain-, Weiher-, Tiefenbachtal- und Kapellenstraße in Huppenbroich hat der Tiefbau-, Verkehrs- und Denkmalausschuss der Gemeinde …

Huppenbroicher wollen mitreden

Zu den Fotos: Die Vertreter der Simmerather Gemeindeverwaltung und des Planungsbüros (Bild oben) mussten zahlreiche Fragen beantworten und Anregungen aufnehmen, die aus dem voll besetzten Saal Ohler (Bild unten) vorgebracht …

Bürgerinfo Straßenausbau 2015

Die Gemeinde hatte in den Saal Ohler zur Information zum Endausbau der Straßen in Huppenbroich eingeladen. Es waren zahlreiche Bürgerinnen und Bürger erschienen. Lieder war das Planungsbüro sehr schlecht vorbereitet. …

Fazit: „Viele Schäden, wenig Geld“

Die Mängelliste zu den Straßen im Simmerather Gemeindegebiet ist groß. Schlaglöcher und Risse bestimmen das Bild. In Simmerath, Einruhr, Woffelsbach und Rurberg sollen in diesem Jahr erste Instandsetzungsarbeiten erfolgen. Schlechte …