Halten Sie Abstand für die Gesundheit aller!

Der Rursee ist der absolute Star unter 412 Fotografien

Print Friendly, PDF & Email

Bei der Übergabe der Preise stellten Heinz Discher (3.Preis), Marketingchefin Annette Wüst, Gewerbevereins-Vorsitzender Michael Haas und Siegerin Christine Niehsen ihre Bilder und den neuen Kalender vor. Foto: Michaela Leister

Bei der Übergabe der Preise stellten Heinz Discher (3.Preis), Marketingchefin Annette Wüst, Gewerbevereins-Vorsitzender Michael Haas und Siegerin Christine Niehsen ihre Bilder und den neuen Kalender vor. Foto: LeisterHobbyfotografen reichen Bilder aus Simmerath und der Umgebung ein. Die besten zwölf Bilder haben den Weg in einen Kalender für 2021 gefunden.

Der Rursee war unter den 412 Fotografien der Star. Und der ist auch ausschnittsweise auf dem Siegerfoto abgebildet, das Christine Niehsen während ihres herbstlichen Spaziergangs gelang. Im Wasser spiegelt sich der Indian Summer in bunter Pracht. Die mittlerweile 80-jährige Huppenbroicherin hat nach dem Tod ihres Mannes die Leidenschaft für die Fotografie entdeckt, wie sie erzählt. Und freut sich nun über diese Auszeichnung und über das Preisgeld von 300 Euro ganz besonders.

Bericht der Eifeler Zeitung