Halten Sie Abstand für die Gesundheit aller!

Der Dachstuhl der Huppenbroicher Sakristei ist gerichtet

Print Friendly, PDF & Email

Das Ständer-Holzrahmenbauwerk steht und der Dachstuhl ist gerichtet!

So wurde dann ganz traditionell der Richtkranz oder in diesem Fall eher der Richtbaum auf der „Hütte“, wie die neue Sakristei an der Huppenbroicher Kapelle liebevoll von der Dorfbevölkerung genannt wird, dieser Tage gehisst.

Bis zur Einweihung am 9. Oktober soll zumindest das Äußere des neuen Bauwerks fertiggestellt sein.

Der Kapellenverein bereitet zusammen mit den Huppenbroicher Vereinen und Dorfbewohnern anlässlich der Feierlichkeiten ein buntes Fest vor.

Quelle: Eifeler Zeitung
Bericht und Foto: Gabriele Keutgen-Bartosch