Bleiben Sie zu Hause für Ihre und unsere Gesundheit!

Ausstellung über Weihnachtsbräuche

Print Friendly, PDF & Email

„Mama, warum hat der Adventskranz vier Kerzen, und warum hat der Adventskalender 24 Türchen?“ Solche Fragen werden von Kindern gestellt. Aber auch Erwachsene wissen nicht immer, woher bestimmte Bräuche stammen. Einige Fragen beantwortet die Ausstellung des Sakrala-Museumsvereins Simmerath in den Fenstern der Huppenbroicher Sakristei. Noch bis Ende Januar kann man dort Interessantes über den Adventskranz, den Adventskalender oder den Weihnachtsmann erfahren. Die Krippe stammt in diesem Jahr aus dem Fundus des Vereins. Besonders in den Abendstunden, wenn die Fenster erleuchtet sind, beeindrucken die Exponate. Während der Weihnachtszeit lädt eine weitere Krippe in der Kapelle zum Verweilen ein.

Quelle: Eifeler Zeitung
Bericht: Gabriele Keutgen-Bartosch, Foto: wikipedia (gemeinfrei)