Kirmes 2017

Die Kirmes fand in Verbindung mit “Rock am Weiher” statt. Sie begann am 23. Juni mit dem Aufstellen des Kirmesbaums. Der prächtige Baum wurde unter großer Anteil der Dorfbewohner und von Gästen im Dorf aufgestellt. Samstag unterhielt DJ Herbert die zahlreichen Gäste der Discoveranstaltung. Es war ein gemütlicher Abend in der Dorfgemeinschaft mit viel Zeit zum Klönen. Am Sonntag wanderten drei Gruppen gespickt mit Fragen rund um das Dorf. Bei Kaffee, Kuchen und Kaltgetränken erfolgt die Siegerehrung. Abschließend wurde der Imbissstand noch einmal geöffnet.