Endausbau 2015

Am ersten Bauabschnitt wurde im Sommer/Herbst 2015 gearbeitet. Die Restarbeiten zogen sich dann bis ins Jahr 2016, in dem der zweite Bauabschnitt abgeschlossen wurde.

Fotots: Hans Keutgen