Ein etwas anderes Wochenende

Freitag waren wir in Kamen, um Jannes 11. Geburtstag mitzufeiern. Im Opera gab es ein reichliches Frühstück, bevor wir zu Oliver fuhren, um die tollen Fortschritte von Emilia zu erleben. Johannas Torte wurde dann bei Alex mit den kleinen Gästen angeschnitten, bevor wir nach einem schönen Tag durch strömenden Regen nach Hause fuhren

In Mützenich war am Samstag die traditionelle Kaltblütler Veranstaltung, auf der die wuchtigen Tiere verschiedene Vorführungen absolvierten: Eifelpolo, Holzrücken und Rennen. Insbesondere das Eifelpolo war ein gelungenes Intermezzo. Dir Reiter mussten den großen Ball in das gegnerische Tor platzieren, was die andere Mannschaft mit den großen Tieren zu verhindern suchte. Beim abschließenden Rennen hatte Lokalmatador Holger Twardy, mit dem wir die Pferdesegnung veranstalten, mit seinem erst drei Jahre alten Hengst schon in der ersten Runde das Nachsehen.


Zurück in Huppenbroich kamen unsere Nachbarn Sabine und Axel noch zu einem Gläschen Wein und einem lockeren Abend vorbei.

Am Sonntag haben wir dann eine Fotosession für die neue Internetseite der SPD Roetgen durchgeführt. Tolle Fotos, die demnächst veröffentlicht werden, waren das Ergebnis dieses Tages.